Christoph Beck Quartett
Christoph Beck Quartett

16. Oktober 2021

CHRISTOPH BECK QUARTETT


Stadttheater Lindau

Fischergasse 37

Beginn 19:30 Uhr


Eintritt 20 €, Mitglieder 16 €, Jgdl. bis 26 Jahre 10 €


Karten gibt es an der Theaterkasse, im Lindaupark, bei Reservix und an der Abendkasse.
Für den Besuch der Veranstaltung ist ein 3G-Nachweis erforderlich.
Sitzplätze werden nach den Abstandsregeln vergeben, daher keine Maskenpflicht am Platz.




CHRISTOPH BECK QUARTETT


STILL TRYIN’ - CD Release Konzert

Auf Einladung des Lindauer Jazzclubs kommt das Quartett um den Stuttgarter Saxophonisten Christoph Beck in das Lindauer Stadttheater.


Mit dem Nürnberger Pianisten Andreas Feith (Träger des Bayrischen Kunstförderpreises), dem Stuttgarter Bassisten Sebastian Schuster (Landesjazzpreisträger Baden-Württemberg) und dem Kölner Schlagzeuger Thomas Wörle (Stipendiat der Dr. Harald Hack Stiftung) kreiert das Quartett einen beindruckenden Bandsound, der eine intensive Hörerfahrung erwarten lässt. Christoph Beck selbst erweist sich dabei als feinfühliger Bandleader, der mit seinen Kompositionen die Stärken seiner Mitspieler gekonnt fördert.


Das von der Presse hochgelobte Debüt Album REFLECTIONS wurde 2017 in der renommierten „Next Generation“ Reihe des JAZZthing Magazins veröffentlicht und gilt als Leuchtfeuer in einer zunehmend unübersehbaren deutschen Jazzlandschaft.

Mit dem nun zweiten Album STILL TRYIN’ dokumentiert die Band einen weiteren Schritt in ihrer Entwicklung als langjähriges festes Ensemble: Eine gemeinsame Klangvorstellung und das Wissen um die Spielweise der anderen haben sich manifestiert.


"Es ist erstaunlich, wie reif und versiert Beck sein Tenorsaxophon spielt, mit technischer Brillanz und emotionaler Wärme. Seine Bandmitglieder müssen sich dahinter keineswegs verstecken. Jeder für sich ist ein Virtuose seines Instruments, und ihr  Zusammenspiel ist meisterhaft.“ Thomas Loisl Mink, Badische Zeitung 06/19


Christoph Beck tenor saxophone

Andreas Feith piano

Sebastian Schuster bass

Thomas Wörle drums


www.christoph-beck.de