Rupert Kirchmair Quartett
Jazzclub Lindau

Gegründet 1957

Rupert Kirchmair Quartett


30. November 2019

RUPERT KIRCHMAIR QUARTETT

Jazzkeller im Zecher

Bregenzerstr. 146, Lindau

Beginn 20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr


Eintritt                 15 €

Mitglieder            12 €

Jgdl. bis 26 Jahre 6 €


Kein Vorverkauf



Rupert Kirchmair Quartett


Die aus Innsbruck stammende Band bezieht sich auf die Jazztradition ebenso wie auf klassische Musik. Besonders in der Vermischung beider Richtungen liegt eine Stärke des Quartettes. Dies ist sowohl in den Eigenkompositionen spürbar, als auch in der Adaption klassischer Musik. So adaptiert die Band z.B. Josef Haydns „Kaiserlied“ oder Gustav Mahlers Adagietto aus der 5. Sinfonie als Grundlage für das gemeinsame Improvisieren. 

Neben den gängigen Dreier- und Vierertakten improvisiert das Quartett auch häufig in ungewöhnlichen Taktarten, sogenannten "OddMeters“

Rupert Kirchmair - Klavier 

Florian Bramböck - Saxofon 
Florian Baumgartner - Schlagzeug 

Johannes Sig - Bass