Brämswig Schmid Quartett
Jazzclub Lindau

Gegründet 1957

Raphael Jost Trio


15. November 2019

SCHMID BRÄMSWIG 4TETT

Jazzkeller im Zecher

Bregenzerstr. 146, Lindau

Beginn 20:00 Uhr
Einlass 19:00 Uhr


Eintritt                 15 €

Mitglieder            12 €

Jgdl. bis 26 Jahre 6 €


Kein Vorverkauf



Schmid Brämswig Quartett
Zeitgenössischer Jazz mit dem Kölner Quartett um den Gitarristen Philipp Brämswig und dem Saxophonisten Stefan Karl Schmid.

Brämswig der schon mehrfach im Jazzkeller mit seinem Gitarrenspiel das Publikum in Staunen versetzte, kommt mit seinem kongenialen Partner dem Saxophonisten Stefan Karl Schmid nach Lindau. Ihr Zusammenspiel ist neben Virtuosität durch eine außerordentliche Sensibilität und sinnliche Feinheit charakterisiert. Die klaren Themen ihrer Kompositionen werden durch rhythmisch stets überraschende Bewegungen zu Leitfäden der Improvisation. Musik dessen vibrierende Interaktion fesselt und den Zuhörer damit Teil der Magie werden lässt.

„unbekümmert zu nennende Leichtigkeit … Der Fluss der improvisatorischen Ideen ist ungebremst…“

Jazzthing 


Stefan Karl Schmid - Saxophone
Philipp Brämswig - Gitarre
David Helm - Bass
Fabian Arends - Schlagzeug